Für Wein- und Reisanbau ist die Camargue ebenso bekannt, wie für die Camargue Pferde und Stiere, die hier auf Wiesen grasen. Auch Pferde, die sich mit den Beinen im Wasser abkühlen und sogar eine Biberratte mit knuffigem Nachwuchs treffen wir auf unserem Ausritt. -Percorrere la Camargue da est ad ovest da Salinas de Giraud a Aigues Mortes passando per l’Etang du Vaccarenes ed arrivando fino alla lunghissima spiaggia dorata che guarda verso il Mediterraneo. Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Vielen Dank! Der Park ist der perfekte Ort, um die typischen Vögel der Camargue aus der Nähe zu bestaunen. Die Fähre kostet aktuell 6 Euro pro Auto. Rosa Flamingos, weiße Pferde und schwarze Stiere. Neben Reiten und Wandern kannst du natürlich auch eine Fahrradtour durch die Camargue machen. … Im Haifisch-Becken gibt es zahlreiche Arten der Meeresräuber und auch das Schildkrötenhaus ist einen Besuch wert. Einen ersten Blick auf die Salinen im Süden der Camargue und einige große Salzberge kannst du von einer Aussichtsplattform bei Salin-de-Giraud genießen. In der Camargue gibt es viele Outdoor-Aktivitäten. In der sogenannten Petite Camargue liegt das nette kleine Städtchen Le Grau du Roi. Sehr sehenswert ist auch die Kirche Notre Dame de la Mer, die mit ihren Zinnen fast an eine Festung erinnert. Bis heute entsteht in den Salinen vor der Stadt das berühmte Fleur de Sel. Wir freuen uns, wenn du Travelinspired unterstützt. Es gibt etwa ein Dutzend Campingplätze in der Camargue. Oggi anche le spiagge sono diventate tra le piu’ belle destinazioni di Kite surf del sud della Francia. Berühmt sind unter anderem die Lagune von Vaccarès, der Vogelpark von Pont-de-Gau. Wer möchte kann sogar bis zum Sonnenuntergang bleiben. Am Anfang musst du dir den Sandweg noch mit Fußgängern und Autos teilen, die an den Strand wollen. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge für Ausflüge in der Camargue. Schon gleich im ersten Abschnitt, wo es auch verschiedene interaktive Stationen für Kinder gibt, erspähen wir einen Nachtreiher und Schildkröten. Außerdem sehr empfehlenswert und wenig besucht ist die Region Limousin im Herzen Frankreichs. Die Camargue. Dünen, lange Strände und Salinen wechseln sich mit Sumpf- und Feuchtgebiete ab. Landwirtschaftlich Interessierten und Feinschmeckern empfehlen wir außerdem das Reismuseum und den Besuch eines Weinguts. Zunächst gibt es eine Stunde lang Videos, wobei auf schnellem Französisch verschiedenes zum Stierkampf erklärt wird. Von hier kannst du gemütlich die verschiedenen Reiherarten beobachten, ohne die Vögel zu stören. Aus unserem klimatisierten Zigeunerwagen können wir gemütlich den Sonnenuntergang inklusive fliegender Flamingos, Reiher, tauchendem Nutria und den Pferden genießen, während draußen die Moskitos schwirren. A Camargue tour typically takes in regional highlights such as the Camargue capital of Saintes-Maries-de-la-Mer, the medieval port town of Aigues Mortes, the seaside resort of Le Grau-du-Roi, and the Provencal village of Arles, known for its connections with Van Gogh. Da non perdere le suggestive saline. There are various marked trails in the region, to help you best see the flora and fauna.You will certainly want to start your visit at the Information centre for the park at Mas du Pont de Rousty, on the D570 s… Dann ist vielleicht eine Canyoning Tour im Verdon genau das Richtige für dich. Ein paar Kilometer nördlich von Port-Saint-Louis-du-Rhône biegen wir zur Fähre ab, ausgeschildert mit Bac de Barcarin. In the northern part of the delta, the alluvium has emerged as dry Leider verstehen wir nicht viel. Ein Ausritt in der Camargue mit Heidi können wir dir wirklich sehr ans Herz legen. Einige sind auf Englisch übersetzt, der Großteil ist allerdings nur auf Französisch. Am interessantesten ist jedoch die kurze Vorführung der Maschine zur Reisverarbeitung. Listel. Sundowner mit Flamingos, ein magischer Moment! Wir haben unterwegs auch Flamingos, Reiher und andere Vögel gesehen. Bac du Sauvage. E-Bikes gibt es auch, die sind dann natürlich etwas teurer. Der Parc Ornithologique de Pont de Gau liegt ein paar Kilometer außerhalb von Saintes-Maries-de-la-Mer an der Hauptstraße nach Arles im Herzen der Camargue. outfit summer 2018 The author Daniela. Man spürt gleich, dass sie mit voller Pferdeliebe im Einsatz ist. Salin-de-Giraudgehört zum Stadtgebiet Oder du schaust dir einen kostenlosen Stierkampf in Saintes-Maries-de-la-Mer an. Gallician. Mit Ferngläsern bewaffnet und in Begleitung von Eva, die hier ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr macht, starten wir auf die Rundwanderung. Einen Besuch wert ist auch der Tour de Constance, der während der Glaubenskriege als Gefängnis für protestantische Frauen diente, die ihrer Religion nicht abschwören wollten. Es gibt insgesamt drei angelegte Wanderwege, auf denen du Vögel und andere Tiere beobachten kannst. Dort wird der Reisanbau auf Infotafeln erklärt. Der Zigeunerwagen steht auf dem Gelände des Hotel Mas de Calabrun. Schon Van Gogh ließ sich von der Küstenstadt inspirieren und malte hier sein berühmtes Gemälde „Fischerboote am Strand von Saintes-Maries“. 3-Sterne-Hotels in der Region Camargue kosten durchschnittlich € 94,31 pro Nacht und 4-Sterne-Hotels in der Region Camargue € 140,40 pro Nacht. Grand Radeau. Unsere hübschen roten Fahrräder haben wir uns übrigens bei Le Vélociste in Saintes-Maries-de-la-Mer ausgeliehen. Daher können wir den „Schlängel“ Galopp in vollen Zügen genießen. Diese Radtour ist hin und zurück etwa 26 Kilometer lang. Reiher und andere Vogelarten kannst du hier natürlich auch beobachten. Wir haben uns für die Strecke Digue à la Mer entschieden. Auf der benachbarten Weide grast eine Stute mit ihrem Fohlen. Sumpfwassergebiete und Lagunen durchziehen die Küstenlinie und bieten Lebensraum für zahlreiche Vogelarten und Säugetiere. Rosafarbene Flamingos dösen dort an den Reisfeldern. Die Camargue Pferde von Heidi sind sehr trittsicher und kennen den Weg in und auswendig. DESTINATIONS CAMARGUE . This little town is right on the sea and in spite of being grossly commercialised, manages to remain charming, authentic and pretty. Die Camargue ist das ehemalige Mündungsdelta der Rhône.Zwischen den beiden Flussläufen, der Grande Rhône im Osten und der Petit Rhône im Westen, ist im Laufe der Jahrtausende durch den Wechsel von Hoch- und Niedrigwasser sowie Salz- und Süßwasser aber auch durch den Eingriff des Menschen (Eindeichung, Trockenlegung der Sümpfe, Landwirtschaft usw.) Die Tourneurs haben die Aufgabe, den Stier für die Raseteurs in die beste Position zu bringen. Camargue – Entdecken Sie die spannenden Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Camargue in Frankreich. Kein Wunder, dass wir es nicht erwarten können, diese Region Frankreichs und ihre Bewohner genauer unter die Lupe zu nehmen. Möchten Sie einen Bogen um die unzähligen Stechmücken und Strandtouristen machen, so sind die Monate April bis Juni und September bis November die ideale Reisezeit. Camargue, delta region in Bouches-du-Rhône département, Provence-Alpes-Côte d’Azur région, southern France. Fast die ganze Zeit hast du auf einer Seite Strand und Meer und auf der anderen die typische Sumpflandschaft der Camargue. St-Trophime d’Arles ist das bedeutendste Bauwerk der Stadt. Prächtig und außergewöhnlich ist die romanische Fassade. Wir besuchen das kleine Weingut Mas de Valériole. Kathrin findet den Wein sehr lecker. Wir hatten das Glück bei unserem Besuch in Saintes-Maries-de-la-Mer ein Abrivado (Stiertreiben) mitzuerleben. Sie befindet sich zwischen Arles, Grau-du-Roi und Fos-sur-Mer. Arles – ein Großteil der Camargue inkl. In Camargue, what not to lose: The immense sandy beaches and sunsets over the sea; take a bike trip; take a horse ride; attend a feria (non-violent bullfight) get lost in the area and admire the salt marshes, the swamps and the happy animals. Unterwegs sehen wir viele Vogelarten. Im Gegensatz zum bekannten spanischen Stierkampf geht es bei der Course Camarguaise wesentlich unblutiger und tierfreundlicher zu. Aber auch die Fahrradtour zum Leuchtturm und der Besuch des Naturschutzgebiets Marais du Vigueirat haben sich sehr gelohnt. Der Etang de Vaccarès ist der größte See in der Camargue und ist seit 1927 ein Naturschutzgebiet. Die Fähre bringt uns über die Große Rhone nach Salin-de-Giraud und damit in das Herz der Camargue. Land und Wasser wechseln sich hier ab, gehen ineinander über, schaffen eine Sumpf- und Seelandschaft. Der Flamingo ist sicherlich eines der „Markenzeichen“ der Camargue, und nirgendwo trifft man ihn in so großer Zahl wie an der Lagune von Vaccarès. Alternativ kannst du auch die kostenlose Straßenverbindung im Norden über Arles nutzen. Nach dem Kampf darf der Stier zurück auf die Weide. Ich selbst bin kein großer Weinfan, dafür gefällt mir das Flamingo-Etikett umso mehr. Bei genauem Hinsehen wird man reichhaltig belohnt. France This Way comment: you will see little from your car when you explore the Camargue except for the occasional small group of camargue horses and some birds - to enjoy the region you need to leave the road and explore a little! Hier ist unser Reisebericht mit Tipps zu Ausflugszielen, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für deinen Urlaub in der Camargue: Wir haben während unserer 3-tägigen Reise in den Regionalen Naturpark Camargue südwestlich von Arles jede Menge erlebt und entdeckt. Natur- und Wanderfans empfehlen wir außerdem den Naturpark Vercors und das malerische Alpental Trièves in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Unsere persönliche Meinung bleibt davon unbeeinflusst, schließlich geht es auf Travelinspired um authentische Reiseberichte. E’ nota per la sua magnifica fauna: aironi, ibis, fenicotteri e la flora: tamarischi, asfodeli. Fast die ganze Zeit hast du auf einer Seite Strand und Meer und auf der anderen die typische Sumpflandschaft der Camargue. La Camargue è estesa su una parte del Rodano, ed è costituita da paludi, pascoli, saline e distese sabbiose. Oft hat der Stier allerdings die Oberhand und jagt die Raseteurs an den Rand der Arena, wo sie sich mit einem Sprung übers Gelände retten. Sehr niedlich! The region lies between the Grand and Petit channels of the Rhône River and has an area of 300 square miles (780 square km). Die Wappentiere der Camargue sind der Flamingo, das weiße Wildpferd und der schwarze Stier. Das Naturschutzgebiet Marais du Vigueirat liegt östlich der Großen Rhone im Randgebiet vom Regionalen Naturpark Camargue. Vom Anhänger aus verfolgen wir, wie die Stiere mit Hilfe von Pferden zusammengetrieben und sortiert werden. Seitdem hat die Salzgewinnung eine große Bedeutung. Camargue - Wir haben 13 leckere Camargue Rezepte für dich gefunden! Die Camargue ist eine naturbelassene Schwemmlandebene im Südosten Frankreichs. The UNESCO-designated biosphere reserve is a popular destination for outdoor activities such as hiking, biking, and horseback riding, and visitors can … Urwüchsige Sümpfe, riesige Salzgärten, überschwemmte Reisfelder, urbares Weideland und weitläufige Sanddünen gehen in der Camargue eine schillernde Symbiose ein. Allerdings zieht sich das ganze eine weitere Stunde hin, wobei wieder viel auf Französisch erklärt wird. Hauptsächlich erstreckt sie sich zwischen den beiden Mündungsarmen der Rhone, durch deren Einfluss sie stark geprägt ist. Wir haben uns für die Strecke Digue à la Mer entschieden. Wir haben außerdem zwei niedliche Biberratten (Nutria) entdeckt. Allerdings gebe ich mich irgendwann den nervigen Mücken geschlagen, die mich fleißig umschwirren. In der Camargue wird nicht nur Reis sondern auch Wein angebaut. Leise sind die witzigen Vögel nämlich ganz und gar nicht. Der größte Teil der Strecke lässt sich super radeln, nur ein paar kurze Stücke sind sehr sandig. Flamingos are a dime a dozen in the Camargue, but this park is one of the best places to see the many other migratory and seasonal species that thrive in these wetlands. Hier gibt es ein paar Bänke, wo du dich mit Picknick für den Rückweg stärken kannst. Da ist es besser, abzusteigen und zu schieben, damit du nicht im Tiefsand stecken bleibst. Und den typischen Reihersound live erleben. Zwischen Museum und Parkplatz gibt es auch ein paar kleine Reisfelder, wo du dir verschiedene Anbaustufen ansehen kannst. Die Stierkämpfer, die sogenannten Raseteurs, versuchen dann dem Stier durch Geschick und Schnelligkeit die Bänder zu entreißen. Oder wie wäre es mit einem Besuch der wunderschönen Îles d’Hyères: Wandern & Schnorcheln auf Port-Cros oder Radfahren auf Porquerolles? Die Camargue ist eines der landschaftlich spannendsten Gebiete in Frankreich. Das sind Partnerlinks, bei denen wir eine geringe Werbekostenerstattung bekommen, wenn du über den Link einkaufst oder buchst. Sehenswert in Aigues-Mortes ist vor allem die hervorragend erhaltene, quadratisch angelegte Stadtmauer, auf der man auch spazieren gehen kann. Unterkunft Camargue: Übernachten im Zigeunerwagen, Weitere Tipps für die Camargue und Südfrankreich, *Unsere Website enthält Affiliate Links. Trott Camargue - Maximus Organisation; Le Palomino Le Boumian; Ranch de la Brouzetière; Le Petit Ranch de Marie; Promenade à Cheval La Marisma; Le Velociste; Promenade du Pont de Gau; L'Ecurie de l'Auberge Cavaliere du Pont des Bannes; Eglise des Stes-Maries; L'Eglise Notre Dame de la Mar; Safari Le Gitan; Bateau de Promenade le Camargue; Natur & Parks in Provence Künstliche Lagunen ragen ins Meer und bilden eine verschachtelte, symmetrische Küstenlinie. Mücken gehören in der Camargue eben auch dazu. Suchen Sie sich einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus und erleben Sie unvergessliche Tage in Südfrankreich. Unter anderem wegen diesem kunstvollen Portal gehört St-Trophimes, zusammen mit anderen romanischen Zeugnissen in Arles, zum UNESCO-Weltkulturerbe. Le strade della Camargue sono piacevoli da percorrere anche da chi come noi ha un mezzo non proprio maneggevole! Natürlich müssen hier die Wildpferde genannt werden. Da triffst du höchstens noch ein paar andere Radfahrer. Seit dem 12. Für dich bleibt der Preis gleich. Roselière genannt. Ein unvergessliches Ausflugsziel für die ganze Familie! Hier lohnt sich, vor allem auch für Familien mit Kindern, ein Besuch des riesigen und spannenden „Seaquarium“. Das Aussieben ist wichtig damit nur gleichgroße Reiskörner übrig bleiben. facebook; Twitter; Google + Pinterest; previous article. Hier sind unsere Tipps für Ausflüge, Aktivitäten und Tierbeobachtungen in der Camargue. Wir freuen uns, wenn du. Und zwar zusammen mit zwei weiteren Zigeunerwagen in super idyllischer Lage direkt an einem Sumpfgebiet. 27.12.2020 Top Port Camargue Sehenswürdigkeiten: Hier finden Sie 5.959 Bewertungen und Fotos von Reisenden über 4 Sehenswürdigkeiten, Touren und Ausflüge - alle Port Camargue … Infos zu Öffnungszeiten findest du auf der Website des Maison du Riz. Du kannst dir Fahrräder leihen, an dem langen Strand spazieren gehen oder durch die engen Gassen der Altstadt schlendern. Das vegetarische Essen dort ist sensationell lecker. Aber auch die Landschaft ist extrem abwechslungsreich. Das hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern ist besonders wegen der Kochzeit wichtig. In verschiedenen Blau- und Rosatönen schimmert das Wasser in den Salinen und bildet einen schönen Kontrast zu dem salzverkrusteten weißen Boden. Ganz im Süden der Provence liegt die Camargue. Großartig! Mitten in der herrlichen und geschützten Landschaft der Camargue liegt der wunderschöne und beliebte Urlaubsort Saintes-Maries-de-la-Mer. Herons, storks, egrets, teals, avocets and grebes are just some you may spot, depending on the time of year. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Diese Radtour ist hin und zurück etwa 26 Kilometer lang. Ursprünglich war Aigues-Mortes eine Hafenstadt und eines der wichtigsten Handelszentren von Südfrankreich, doch im 14. 11:53 . Heidi erzählt uns, dass sie diesen Weg sogar schon oft im Dunkeln auf dem Rückweg von Saintes-Maries-de-la-Mer geritten ist. Dabei kann sie sich voll auf ihre Pferde verlassen. Jahrhundert zog sich das Meer zurück. Seehunde, Robben und tropische Fische kann man hier beobachten. Darüber habe ich vorher noch nie nachgedacht. Der Eintritt zu den Wegen kostet nur zwei Euro. Hier im Seaquarium kann man die heimische Unterwasserwelt entdecken – aber auch Exoten geben sich die Ehre. Der Ausritt auf den typischen weißen Pferden zählt definitiv zu den Highlights unseres Camargue Urlaubs. 600 km², 930 km² oder 1500 km² große Schwemmlandebene in der Provence (genauer in der Basse-Provence) im Süden Frankreichs. Dort kannst du beispielsweise eine Outdoor-Tour machen oder Eselwandern. Dort gibt es kleine Supermärkte, Souvenirshops, Restaurants und auch eine Touri-Info. Ich kann mich kaum losreißen. Falls du einen Reiseführer suchst, können wir dir den Reiseführer Provence von Reise Know-How empfehlen. Im Umland gibt es ein Naturschutzgebiet, in dem man die besondere Landschaft der Camargue erkunden kann. Zwischen den beiden Armen der Rhône liegend, und genauer an seiner Mündung, die Camargue ist ein Territorium geräumiger Ausdehnungen flach und naturbelassen, einzigartig in Europa. Auf der reizvollen Promenade geht es lebhaft und fröhlich zu, zahlreiche Bars und hervorragende Restaurants laden zum Verweilen ein. Oft hat der Stier allerdings die Oberhand und jagt die Raseteurs an den Rand der Arena, wo sie sich mit einem Sprung übers Gelände retten. In der Camargue gibt es viele Outdoor-Aktivitäten. Geschützt vom Regionalen Naturpark der Camargue, die Camargue erstreckt sich über eine Fläche von 85.000 Hektar. Ein echter Frankreich Geheimtipp ist auch der wunderschöne Lac de Vassivière. Nach unserem Besuch im Naturschutzgebiet Marais du Vigueirat fahren wir Richtung Süden. Dem Stier werden Bänder zwischen den Hörnern befestigt. Offenlegung: Herzlichen Dank an Provence Tourism Board für die Einladung! Es sei denn, die Reiher sind gerade auf Beutezug unterwegs und stehen regungslos im Wasser auf der Lauer. Etwa fünf Kilometer hinter der Küste liegt die wunderschöne mittelalterliche Stadt Aigues-Mortes, die durch einen Kanal mit dem Mittelmeer verbunden ist. Eine übersichtliche Karte mit unseren Camargue Tipps und Sehenswürdigkeiten für deinen Urlaub in der Provence in Frankreich findest du bei My Maps. Nach der engeren Definition ist sie nur das von den beiden Mündungsarmen der Rhone im Rhône-Delta begrenzte Gebiet,[1] danach läge die Camargue im Rhonedelta, oder sie umfasst auch mehr oder weniger große Flächen westlich und östlich davon, da… The heart of the Camargue lies fair and square in Les Saintes-Maries-de-la-Mer (“Les Saintes” pop: 2,000). Dabei werden die Stiere von mehreren Reitern umzingelt durch die Straßen getrieben. Unsere Highlights waren definitiv der Vogelpark Pont du Gau mit den hübschen Flamingos, der Ausritt auf Camargue Pferden und unsere Übernachtung im Zirkuswagen. Im Hof kannst du dir weitere Maschinen ansehen. Der Weg führt abwechslungsreich mal durch hohes Schilf oder direkt an Seen und Kanälen entlang. Spanische Stiere und Feria. Von oben bieten die Anlegeplätze ein beeindruckendes Bild. Folgst du der Straße weiter nach Süden zum Strand Plage de Piémanson, kommst du an weiteren Salzfeldern vorbei. Die CamargueFlamingos und VogelartenDie PflanzenweltDie Camargue PferdeDie StiereDie SträndeDie LandwirtschaftDie Sümpfe von VigueiratDas Landgut «Domaine de la Palissade »Das Camargue-MuseumIm Herzen der CamargueDie RhôneNaturschutzgebiet CamargueTours in der Camargue. Für einen halben Tag bezahlt man dort 10 Euro. Doch neben den Naturschönheiten und der Tierwelt gibt es in der Camargue auch viel Sehenswertes zu entdecken – architektonische Highlights, wunderschöne mittelalterliche Altstädte und interessante Museen. ein Landschaftsschutzgebiet im Stadtgebiet von Arles – liegt zwischen den beiden Rhone-Mündungsarmen im wunderschönen Südfrankreich. Auf dem Rückweg unserer Camargue Radtour legen wir noch eine kurze Pause am Strand ein. Das Innere der Kirche ist schlicht und streng und vermittelt eine stille, erhabene Stimmung. Später kamen gotische Einflüsse dazu, insbesondere der Chor. Einfach großartig, was es in dieser Ecke der Provence alles zu entdecken gibt. Nach dem Kampf darf der Stier zurück auf die Weide. Erstveröffentlichung 23.7.2018, aktualisiert März 2020. Unterwegs gibt es auch aus Holz gebaute Vogelbeobachtungsplätze. Insgesamt kann man über 2400 Quadratmeter Unterwasserwelt erkunden. Ob es wirklich noch Wildpferde gibt, wissen wir nicht, wenn doch, dann werden Sie diese aber wohl nicht zu Gesicht bekommen, da weite Teile der Camargue entweder unbegehbar (sumpfig) oder schlichtweg für Touristen gesperrt sind. Viele Vögel nutzen die Camargue zum Rasten und Brüten. Leider stellt sich heraus, dass es sich um eine Führung auf Französisch und in einer sehr großen Gruppe handelt. Zusätzlich werden auch Fahrten im Planwagen angeboten und es gibt einen Picknickbereich mit Snack Bar. Jahrhundert wurde an dem Gebäude gebaut – aus dieser Zeit stammt der romanische Teil der Kathedrale. Hier findest du den Fahrplan der Rhone Fähre. Schließlich erreichen wir unser Ziel, den Leuchtturm Phare de la Gacholle. Die Region Camargue ist stark vom Wasser geprägt, von der Rhone, den Lagunen an den Mündungsarmen und natürlich dem Mittelmeer. Großartig sind auch die verschiedenen Reiherarten, die sich in einigen Bäumen um die besten Plätzte streiten. Marais du Scamandre. La Camargue rapisce il cuore per il carattere duro della sua natura e dei suoi abitanti, ancora profondamente legati alle tradizioni e che preferiscono le zanzare ai turisti: non è un caso raro ma la normalità imbattersi in vecchiette in costumi tradizioni, nei guardian (i butteri) col cappello di feltro nero, camicia a fiori e foulard al collo e nei gitani in roulotte con la chitarra in mano. Finde was du suchst - unkompliziert & gut. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Dieser Radweg führt von Saintes-Maries-de-la-Mer zum Leuchtturm Phare de la Gacholle. Der Besuch der Stierfarm Manade des Baumelles soll uns einen Einblick in die Traditionen der Camargue geben. Die Sommermonate Juli und August mit Durchschnittstemperaturen von bis zu 30°C sind vor allem für ausgiebige Strandbesuche zum Beispiel am Plage de l’Espiguette, Eur… Aber nach ein paar Kilometern hast du freie Bahn. Port Camargue ist das Hafenviertel der Stadt Le Grau du Roi – hier findet sich einer der größten Yachthäfen Europas. Das touristische Zentrum der Camargue ist Saintes-Maries-de-la-Mer. Diese Tiere sind der Inbegriff der Camargue in Südfrankreich. Sehr beliebt ist das Pferdefest im Sommer, bei dem man die berühmten weißen Pferde der Camargue beobachten kann. Swarthy men play boules in the “place des Gitans”, there are statues of famous bulls, and the tourist office is nigh on buried by heaps of fishing nets. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Besonderem sind, dann finden Sie ein 5-Sterne-Hotel in der Region Camargue für durchschnittlich € 197,39 pro Nacht (basiert auf Preisen von Booking.com). Wer sich für den Reisanbau in der Camargue interessiert, dem empfehlen wir das kleine Reismuseum Maison du Riz. In einem Ferienhaus, einer Ferienwohnung oder einem Apartment können Sie einen entspannten und individuellen Urlaub verbringen und dabei Land und Leute kennenlernen. WHAT TO SEE IN MALAGA next article. Die Camargue ist eine, je nach Definition, ca. Außerdem spricht sie Deutsch und Englisch, was uns die Kommunikation deutlich erleichtert. Das ist schon deutlich spannender. An kleinen Kanälen entlang geht es weiter, bis Saintes-Maries-de-la-Mer vor uns auftaucht. Die Camargue ist eines der landschaftlich spannendsten Gebiete in Frankreich. Die Tourneurs haben die Aufgabe, den Stier für die Raseteurs in die beste Position zu bringen. Auch wenn die Camargue heute natürlich weder wild noch naturbelassen ist, sondern ein kultiviertes und von Kanälen durchzogenes Feuchtgebiet im Rhone Delta, zieht sie Naturliebhaber magisch an. Eine einzigartige Artenvielfalt an Tieren hat sich hier angesiedelt. Auf dem Rückweg entdecken wir auch die Camargue Wildpferde, die hier im Naturschutzgebiet frei herumlaufen dürfen. It was built … leggi altro Saintes Maries de la Mer. Dabei reiten wir über ein Salzfeld und auf engen, mit hohem Schilf bewachsenen Wegen. Provenza e Camargue: cosa vedere in un viaggio in Francia del sud - Duration: 11:53. Ha un fragile equilibrio ecologico che è mantenuto dal costante intervento dell’uomo. *Unsere Website enthält Affiliate Links. Sehenswürdigkeiten in der Region: Camargue. Es liegt mitten im Naturschutzgebiet der Camargue in der Nähe der Grand Rhone. Auch als Pilgerziel und Wallfahrtsort hat Saintes-Maries-de-la-Mer eine lange Geschichte, heute allerdings pilgern eher Touristen in das Städtchen. Hier, in den sumpfigen und fruchtbaren Niederungen der Rhone, findet man ein wahres Paradies für seltene Vogelarten. Sono strettine, ma poco trafficate e con un asfalto liscio. Sie bietet dem Besucher eine außergewöhnliche Landschaft, eine geheimnisvolle Welt, die so ganz anders ist, als das, was man von der restlichen Provence kennt. Das Meer und der Hafen sind in Port-Camargue die wichtigste Sehenswürdigkeit, ganz zu schweigen von den wunderschönen Stränden. Mit etwas Glück kannst du sogar den Nachwuchs beobachten. Die Camargue, diese bezaubernde Region zwischen Provence und Languedoc Roussillon in Südfrankreich. Denkt man an die Camargue so denkt man automatisch an wilde Pferde und die romantischen Vorstellungen von einem Cowboyleben weit ab … Hauptsächlich erstreckt sie sich zwischen den beiden Mündungsarmen der Rhone, durch deren Einfluss sie stark geprägt ist. Du bist auf der Suche nach Outdoor-Abenteuern während deiner Reise in Südfrankreich? Darunter natürlich die für die Camargue typischen Flamingos, aber auch viele Reiher und sogar einen Rosa Löffler, der über uns hinweg fliegt. Klar, ein kleineres Reiskorn ist natürlich viel schneller gar als ein größeres. Patatofriendly 4,635 views. Francia, in camper alla scoperta di Provenza e Gole del Verdon - … Die Stiere kann man ansonsten auch an anderen Orten in der Camargue auf den Weiden beobachten, zum Beispiel von der Straße D37 beim Etang du Vaccarès aus. Und das, obwohl wir nicht die lange Tour bis zum Strand machen, sondern „nur“ einen zweistündigen Ausritt durch die wunderschöne Natur im Inland der Camargue. Juhu, jetzt geht es endlich zu den schwarzen Stieren. Neben Reiten und Wandern kannst du natürlich auch eine Fahrradtour durch die Camargue machen.